Durchgeführte Projekte

Compoundierung und Transport von Rohware können großen Einfluss auf die Materialqualität ausüben

Untersuchung von Eingangsmaterialien auf Inhomogenitäten, Verunreinigungen und Compoundierfehler. Reaktivität und Aushärteverhalten von Harzsystemen.


Im Automobil hochaktuell: Leichtbau mit Faserverbundkunststoffen

Schadensanalyse an Kfz- und Nutzfahrzeugkomponenten aus Karosserie, Interieur, Bordelektronik und Antrieb. Evauierung der Betriebsfestigkeit thermoplastischer Automobilkomponenten.


Nur optimal verarbeitete Anlagenteile besitzen eine optimale Lebensdauer

Analytik zwecks verbesserter Verarbeitung von Hochtemperaturthermoplasten sowie Sicherung der Produktqualität. Gutachten zu fehlerhaften Teilen für tribologische Anwendungen, in Wasseraufbereitung und Walzentechnik.


Elektronik und Elektrotechnik benötigen dimensionsstabile Isolierwerkstoffe

Prüfungen und Recherchen zu Isolierlacken. Schadensanalyse der Kunststoff-Metall-Haftung bei elektrotechnischen Bauteilen. Vergussmassenentwicklung für Motoren.


Witterungsbeständig und ermüdungstolerant: Verbundwerkstoffe in Rotorblättern

 

Gutachten zu schadhaften glasfaser- und kohlenstofffaserverstärkten Verbundkunststoffen aus Windkraft, Sport, Maschinen- und Anlagenbau. Optimierung von Harzrezepturen und Verarbeitungsprozessen für Composites.


Innovatives Bauen mit Kunststoffen macht Orte neu erlebbar

 

Datensammlung Kunststoffe und GFK in Bauanwendungen. Aufklärung von Schäden an Fenstern, Kunststoffböden, Fassadenelementen, Schwimmbädern und Überdachungen.


Folien und Montagekomponenten aus Kunststoff ermöglichen langlebige Photovoltaikanlagen

 

Untersuchung von Folien für Verpackung, Medizintechnik sowie Bauanwendungen. Begutachtung duroplastischer Beschichtungen und Lacke. Recherchen und Analytik zu Folien und Verkapselungsmaterialien für die Photovoltaik.